Führungsgrundsätze

Führen heisst für uns, Rahmenbedingungen zu schaffen, in denen unser Auftrag im Sinne unserer Kunden optimal umgesetzt werden kann. Unsere Führungsverständnis verändert sich mit der Entwicklung des Generationenhauses Neubad. Die folgend formulierten Führungsgrundsätze werden dem Prozess kontinuierlich angepasst.

Unsere Grundhaltung

Sinnkopplung statt Abhängigkeit: Wir sind uns unserer Verantwortung bewusst und verhalten uns entsprechend. Wir informieren rechzeitig und klar.
Unsere Entscheide sind transparent und nachvollziehbar. Rückmeldungen in Form von Lob oder Kiritk unserer Kunden und unserer Mitarbeitenden sind immer möglich und erwünscht.

Ergebniskultur statt Pflichterfüllung: An die Stelle von Müssen tritt das Wollen. Wir verzichten auf absolute Jahresziele und passen uns täglich den neuen Herausforderungen an.

Teilhabe statt Anreizung: Wir fordern und fördern uns und unsere Mitarbeitenden stärkeorientiert.
Wir sind bereit, Fehler zuzulassen und aus ihnen zu lernen.

Interdisziplinäre Zusammenarbeit 
Wir arbeiten im Sinne unserer Kernprozesse stets bereichsübergreifend.